Balsamapfel


Balsamapfel
Bạl|sam|ap|fel 〈m. 5u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung ein- od. mehrjähriger Kräuter: Momordica, insbes. eine Art mit rundlichen, eiförmigen, orangefarbenen, bei der Reife aufspringenden Früchten: Momordica balsamina; Sy Balsamgurke

* * *

Bạlsamapfel,
 
Bạlsamgurke, Momọrdica balsamina, ein Kürbisgewächs mit 3- bis 5-lappigen Blättern, gelbliche Blüten und orangegelben, eiförmigen, rotfleischigen Früchten. Gemüsefrucht in den Tropen der Alten Welt; angebaut wird der Balsamapfel vorwiegend auf den Philippinen.
 

* * *

Bạl|sam|ap|fel, der: Gewächs mit eiförmigen, orangefarbigen Früchten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balsamapfel — ist: ein anderer Name der Gemüsepflanze Balsambirne (Momordica charantia) ein kugelförmiger Duftbehälter, siehe Bisamapfel eine Bezeichnung für die Pflanze Clusia rosea Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Balsamapfel — Balsamapfel, 1) (Fructus momordicae), Kürbißfrucht von Momordica balsamina, eiförmig, warzig, gelb od. roth aus Ostindien; unreif, in Salz eingelegt, eßbar; aus reisen zerquetschten B. bereitete man sonst durch Infusion Balsamöl (Oleum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Balsamapfel — Balsamapfel, s. Momordica …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Balsamapfel — Balsamapfel, Pflanzenart, s. Momordica …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Balsamapfel — ist die Frucht von einer gurkenähnlichen Pflanze, Momordica Balsamina (Cucurbitaceae, Monoecia Monadelphia), welche in Indien und namentlich in Syrien zu einem vorzüglichen Wundbalsam benützt wird, bereitet aus der aufgeschnittenen noch nicht… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Balsamapfel — balzaminis svaidenis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Moliūginių šeimos dekoratyvinis nuodingas augalas (Momordica balsamina), paplitęs Afrikoje, pietų Azijoje ir Australijoje. atitikmenys: lot. Momordica balsamina angl. balsam apple; balsam …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Balsamapfel — svaidenis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Moliūginių (Cucurbitaceae) šeimos augalų gentis (Momordica). atitikmenys: lot. Momordica angl. balsam apple vok. Balsamapfel; Beißgurke; Wunderapfel rus. момордика lenk. balsamka; przepękla …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • Balsamapfel, der — Der Balsamapfel, des s, plur. die äpfel, die einem Apfel ähnliche Frucht einer ausländischen Pflanze; Momordica, L. Besonders diejenige Art derselben, welche bey dem Linné Momordica Balsamina heißt, weil sie eine sehr heilende und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wunder-Balsamapfel — balzaminis svaidenis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Moliūginių šeimos dekoratyvinis nuodingas augalas (Momordica balsamina), paplitęs Afrikoje, pietų Azijoje ir Australijoje. atitikmenys: lot. Momordica balsamina angl. balsam apple; balsam …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Momordĭca — L, (Balsamapfel, Balsamgurke), Gattung der Kukurbitazeen, ein oder mehr jährige, kletternde oder niederliegende Kräuter mit ganzen, gelappten oder fußförmig zusammengesetzten Blättern, gelben, seltener weißen, einzelnen (die männlichen oft… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon